Entwerfen, Konstruieren und Bauen im Maßstab 1:87 / 1:24/25 / 1:18

MEIN LEBEN UND WAS IM DETAIL DAHINTER VERBORGEN IST

Ein freundliches Hallo für den/die Betrachter/in meiner Seite.

 

 

Ich heiße PIT und betreibe diese Art des Modellbaues fortführend in 2ter Generation.

 

 

Ich selbst habe im 1:1 LKW das laufen erlernt, war viel mit meinem Dad im LKW on Tour.

 

Das waren prägende Augenblicke, welche mich zu dem Entschluß brachten, sehr zum Ärgerniss meiner Ma, ebenfalls Berufskraftfahrer zu werden wie mein Dad.

 

 

 

ERLEBT, GETRÄUMT, VERWIRKLICHT 

 

3 Jährige BKF- Ausbildung mit Abschluß der IHK absolviert und von da an selbst ON TOUR.

 

 

Auch das Hobby meines Dad´s hat es mir angetan.

Viele Stunden saß ich mit leuchtenden Augen dabei, wenn mein Dad seine LKW Modelle entstehen ließ.

 

 

Also fing ich ebenso an mit dem Basteln.

Zuerst waren es Bausätze aus dem Modellbaukasten nach Bauplan.

 

Diese jedoch wurden mir recht schnell zu Eintönig, also begann ich nach eigenen Vorstellungen die Fahrzeuge im Rahmen der STVZO abzuändern.

Auch das wurde mir zu Langweilig nach einigen Bauten.

Ich fing nun an Fotos von Original Fahrzeugen zu machen, um sie im Modell detailiert nachzubauen.

 

MIT ERFOLG

 

Eine Ausstellung folgte der Nächsten.

Ich baute nun Fahrschulfahrzeuge nach selbst gemachten Fotos vom Fahrzeug nach.

 

Diverse Spediteure und Schausteller traten an mich herran, um ebenso die Ihre Fahrzeuge als Modell für´s Büro oder gar als Geschenk für Besondere Mitarbeiter oder den Chef zu bekommen.

 

Erschienen im Mercedes-Benz Magazin Herbst / Winter 2011 für den Bereich Hannover

Lieblingsmotto:

 

LEBE IM JETZT UND SCHÖPFE

DIE KRAFT AUS DEM AUGENBLICK

--

IN DER RUHE LIEGT DIE KRAFT

Präsentation eines Wechselbrücken Fahrzeuges in Musikalischer Begleitung von "MATZUMI" mit dem Lied: Longing for home aus ihrem Album: "Cryin´Soul EP"

Musik erhältlich über CandyRush-music.com

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Es sind noch keine Einträge vorhanden.